Hauptuntersuchung

Hauptuntersuchung – GESETZLICHE FAHRZEUG-PRÜFUNGEN NACH § 29 STVZO

PLAKETTE (GE)FÄLLIG?

im Auftrag und auf Rechnung der bundesweit amtlich anerkannten Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e.V  führen wir hoheitliche Fahrzeugprüfungen gemäß der Straßenverkehrszulassungsordnung durch. Dies sind insbesondere die Hauptuntersuchungen inklusive Teiluntersuchung Abgas nach §29 StVZO.

Hauptuntersuchung

Benötigen Sie einen Termin für eine Hauptuntersuchung an Ihrem Fahrzeug? Vereinbaren Sie bitte direkt einen Termin mit einem unserer Prüfstationen. Die Kontaktdaten aller unserer Prüfstellen finden Sie hier.

Grundlagen der HU

Die wiederkehrende Hauptuntersuchung (Abk.: HU, umgangssprachlich TÜV), soll die Vorschriftsmäßigkeit und Umweltverträglichkeit von Verkehrsmitteln sicherstellen. Hierzu gibt es unterschiedliche gesetzliche Regelungen, die technische Untersuchungen in regelmäßigen zeitlichen Abständen festlegen. Seit dem 1. Dezember 1951 ist die HU in Deutschland für Kraftfahrzeuge vorgeschrieben. Damit soll sichergestellt werden, dass kein verkehrsuntaugliches Kraftfahrzeug am Straßenverkehr teilnimmt. Die Abgasuntersuchung ist Teil der HU. Für Lastkraftwagen (zul. Gesamtgewicht über 7,5 t) und Kraftomnibusse sind zusätzliche Sicherheitsprüfungen vorgeschrieben. Die HU wird von staatlich anerkannten Prüforganisationen vorgenommen. Verantwortlich für die fristgerechte Vorführung zur HU ist der Fahrzeughalter.

Hauptuntersuchung
Ablauf der Hauptuntersuchung

Hauptuntersuchung in Köthen, Bernburg und Gröbzig für PKW, LKW bis 6 t, Anhänger, Zweiräder, Arbeitsmaschinen und Wohnmobile. Bei dieser sich in der Regel alle 2 Jahre wiederkehrenden Untersuchung werden Fahrzeuge auf die Sicherheit (z.B. Bremsanlage, Lenkung, Lichtanlage, Bereifung usw.) überprüft, damit Sie mit Ihrem Fahrzeug gefahrlos am Straßenverkehr teilnehmen können. Die Preise für eine Hauptuntersuchung werden von der jeweiligen, regional zuständigen Prüforganisation festgelegt und können somit in den einzelnen Bundesländern variieren. Vereinbaren Sie einfach einen Termin zur HU in einer unserer Prüfstellen.

Wann ist die nächste Hauptuntersuchung fällig?

Wann Ihre nächste Hauptuntersuchung fällig ist, können Sie leicht an der HU-Plakette auf dem hinteren Nummernschild ablesen: Die Angabe des Jahres befindet sich im Zentrum der Plakette, die Zahl oben in der Mitte bezeichnet den Monat. Auch in Ihrem Fahrzeugschein ist der Termin vermerkt. Die erste Prüfung eines Pkw steht nach drei Jahren an, das Intervall für alle weiteren Hauptuntersuchungen beträgt zwei Jahre. Da die Abgasuntersuchung mittlerweile im Rahmen der HU erfolgt, gelten hier die gleichen Termine. (Achtung: Für Gewerbefahrzeuge gelten andere Regelungen!) Die Abgasprüfung in einer autorisierten Werkstatt kann bis zu einen Monat vorgezogen werden, so können etwaige Mängel rechtzeitig beseitigt werden. Stichtag ist dabei allerdings das auf der Prüfplakette angegebene Datum, nicht die tatsächliche HU!

Was passiert bei abgelaufener HU

Lassen Sie die Hauptuntersuchung Ihres PKWs nicht rechtzeitig durchführen, droht Ihnen ein Verwarnungs- bzw. Bußgeld. Die Höhe richtet sich nach der Überziehungszeit: mehr als zwei bis vier Monate: € 15,- Verwarnungsgeld mehr als fünf bis acht Monate: € 25,- Verwarnungsgeld mehr als acht Monate: € 60,- und 1 Punkt in Flensburg

Teiluntersuchung Abgas (AU)

Über 52,4 Millionen Kraftfahrzeuge (Daten laut KBA) waren am 1. Januar 2013 auf deutschen Straßen zugelassen und es werden immer mehr. Um bei dieser Menge von Kraftfahrzeugen die Umwelt nicht mehr als nötig zu belasten, wurde bereits 1985 die ASU als Urform der heutigen Teiluntersuchung Abgas, in der das Motormanagement- und Abgasreinigungssystem untersucht wird, eingeführt. Seither hat sich viel getan und die Umweltverträglichkeitsuntersuchung wurde ständig weiterentwickelt und an den aktuellen Stand der Technik angepasst. Die Teiluntersuchung Abgas dient der Überprüfung des Abgasverhaltens von im Verkehr befindlichen Kraftfahrzeugen und ist seit dem 1. Januar 2010 fester Bestandteil der Hauptuntersuchung nach § 29. Dies bedeutet, dass die Teiluntersuchung Abgas gleichzeitig mit der HU von einem Prüfingenieur der KÜS durchgeführt werden kann. Ein Nichtbestehen dieser Teiluntersuchung führt auch gleichzeitig zum negativen Abschluss der Hauptuntersuchung. Werden die Teiluntersuchung Abgas und die HU getrennt durchgeführt, ist der Nachweis des Abgasteiles dem Prüfingenieur bei der HU vorzulegen. Bis zum 31. Dezember 2009 war es möglich, die Haupt- und Abgasuntersuchung bei Kraftfahrzeugen ohne Onboard-Diagnosesystem (OBD) zeitlich getrennt durchzuführen, dies ist seit dem 1. Januar 2010 so nicht mehr möglich.

Leistungen rund um Ihr Auto vom Sachverständigen

In unseren Prüfstationen in Gröbzig, Köthen und Bernburg bieten wir einen umfangreichen Service rund um Ihr Fahrzeug.  Hauptuntersuchungen, Abgasuntersuchungen, Änderungsabnahmen, Feinstaubplaketten, Schadengutachten, KFZ-Systemanalyse und vieles mehr.

Weiter Leistungen

die Fa. Dipl.-Ing. T.A. Große – Ingenieurbüro für Kraftfahrzeugtechnik UG (haftungsbeschränkt) bietet weiter Leistungen rund um Ihr Kraftfahrzeug in Bernburg, Köthen und Gröbzig an.

Gutachten nach einem Unfall

Wir fertigen Unfallgutachten nach einem Verkehrsunfall. Das Kfz-Gutachten durch einen Sachverständigen dient dem Schadensnachweis nach einem Unfall. Unsere Gutachter sind schnell und kompetent in Köthen, Bernburg und Umgebung. Rufen Sie gleich an und verschenken Sie kein bares Geld.

Ermittlung Restwert

Die Restwertermittlung an Ihrem Auto ist entscheidend für Ihre Ansprüche. Ferner falls Sie Ihr Fahrzeug verkaufen wollen, ist die Restwertermittlung wichtig. Verschenken Sie kein Geld. Schnelle und kompetente Restwertermittlung durch die Dipl.-Ing. T.A. Große – Ingenieurbüro für Kraftfahrzeugtechnik UG.

Bewertung Ihres Fahrzeuges

Wir führen Fahrzeugbewertungen durch. Schnell, zuverlässig und kompetent. In Gröbzig, Köthen, Bernburg und Umgebung ermitteln wir den Einkaufs-, Verkaufs- oder den Wiederbeschaffungswert von Kraftfahrzeugen zu einem fairen Preis. Wir haben die Experten und das Wissen. Deshalb nehmen Sie Kontakt mit…

Oldtimerbewertung

Wir bieten die Bewertung von Oldtimern, Gutachten für das H-Kennzeichen, Dokumentation der Durchführung von Restaurierung und Reparatur an Oldtimern und natürlich auch die Hauptuntersuchung an Ihrem Oldtimer zu einem günstigen und fairen Preis in Köthen, Bernburg und Umgebung.

Fehlerdiagnose am Auto

Fehlerdiagnose am Kfz fast aller Hersteller durch Kfz-Sachverständigen in Köthen, Bernburg und Gröbzig. Auslesen des Fehlerspeichers Ihres Fahrzeuges mit detailliertem Bericht durch Gutachter zu fairem Preis, bevor Sie Ihre Werkstatt aufsuchen. Profitieren Sie von dem Wissensvorsprung. Rufen Sie an !

Technische Beratung

Technische Beratung rund um das Kraftfahrzeug durch Kfz Sachverständigen zum kleinen Preis. Haben Sie technische Fragen zu Ihrem Auto? Antworten erhalten Sie vom kompetenten Gutachter in Köthen, Bernburg und Gröbzig. Expertenrat – schnell, kompetent und zuverlässig.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf !

Rufen Sie uns jetzt an ! Senden Sie uns eine E-Mail oder laden Sie unsere Kontaktdaten auf Ihr Mobiltelefon.